Saisonaler Anstieg im Oktober

Auch im Oktober setzt sich der normale saisonale Preisanstieg fort. Holzpellets kosten lt. der Statistik des Deutschen Energieholz- und Pelletverbandes aktuell 2,1% mehr als im Vormonat.

Luis Wäsler
von

Luis Wäsler

BrennstoffkostenvergleichOktober 2019

Laut DEPV-Geschäftsführer Martin Bentele handelt sich dabei um die typische Preisentwicklung der Holzpellets.


Erfahrene Pelletheizer kennen es bereits: Im Herbst steigt der Preis langsam aber sicher an. Daher befüllen viele Ihre Läger bereits im Frühjahr oder Sommer.


Wir empfehlen daher allen, die noch nicht aufgefüllt haben, das dringend nachzuholen.

Der Preisvorteil von Pellets gegenüber Heizöl liegt derzeit bei ca. 25%.


Den ganzen Artikel des DEPV finden Sie hier.